Datenschutzrichtlinie - Wetterbest

Datenschutzrichtlinie

VERANTWORTLICHER VERARBEITER IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Der Verarbeiter Ihrer der über diese Website erhobenen personenbezogenen Daten ist das Unternehmen WETTERBEST S.A. mit Sitz in Baicoi, Infratirii Straße 142, eingetragen im Handelsregister unter der Nr. J29/843/1999, einheitliche Registriernummer 12347950, als Inhaber der Website www.wetterbest.ro.

UNSER ENGAGEMENT FÜR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN
Die Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten beschreibt die Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, wie und zu welchen Zwecken wir diese erheben, in welchen Situationen wir personenbezogene Daten übermitteln und welche Rechte und Möglichkeiten Ihnen in diesem Zusammenhang zustehen.

KATEGORIEN VON VERARBEITETEN PERSONENBEZOGENEN DATEN
Von uns verarbeitete personenbezogene Daten :
• Kontaktinformationen wie: Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre •
Wohnanschrift, wenn Sie uns diese Daten mitteilen;
• In Ihrem Lebenslauf enthaltene Daten
• Daten, die sich aus Ihrem Surfverhalten auf unserer Website ergeben und durch Cookies und ähnliche Technologien gesammelt werden.

IHRE RECHTE IM ZUSAMMENHANG MIT DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Vorbehaltlich bestimmter rechtlicher Bedingungen haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie in der EU-Verordnung 679/2016 dargelegt:
• Recht auf Zugang (um eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern);
• Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten;
• Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder sie einzuschränken;
• Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, die Verarbeitung nicht mehr erforderlich ist oder die Verarbeitung
gegen das Gesetz verstößt;
• Recht auf Datenübertragbarkeit, das Ihnen erlaubt, eine Kopie der verarbeiteten Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, zu empfangen oder sie an eine andere von Ihnen angegebene Stelle zu übermitteln;
• Recht auf Widerruf der Zustimmung zur Verarbeitung auf der Grundlage der Zustimmung.
Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Einwilligung vor dem Widerruf beruht. Wenn Sie Ihre
Einwilligung widerrufen, wird WETTERBEST S.A. ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten und geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. WETTERBEST S.A. kann Ihre personenbezogenen Daten jedoch verarbeiten, wenn es eine andere Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung gibt, wobei Sie darüber informiert werden.

Wenn Sie Ihre oben genannten Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an uns unter den folgenden Kontaktangaben:

• E-Mail: GDPR@wetterbest.ro

Um unseren gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf Datensicherheit und Vertraulichkeit nachzukommen, können wir Sie, wenn Sie eines Ihrer Rechte als betroffene Person wahrnehmen, auffordern, Ihre Identität nachzuweisen, indem Sie uns eine Kopie eines Ausweisdokuments oder andere Informationen, die erforderlich sind, um zu überprüfen, ob die Anfrage von der betreffenden betroffenen Person stammt, vorlegen.

Wir werden alle Anfragen oder Beschwerden, die wir erhalten, prüfen und innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen beantworten. Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind oder wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung gegen geltendes Recht verstößt, können Sie eine Beschwerde bei der rumänischen Datenaufsichtsbehörde: Autoritatea Națională de Supraveghere a Prelucrării Datelor cu Caracter Personal (Nationale Aufsichtsbehörde für die Verarbeitung personenbezogener Daten) – mit Sitz in Bd. Gheorghe Magheru Nr. 28-30, Bukarest, Rumänien https://www.dataprotection.ro/ oder unter anspdcp@dataprotection.ro.

 

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage einer der nachstehenden Rechtsgrundlagen:
• Die Verarbeitung ist für die Aushandlung, den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags erforderlich, dessen Vertragspartei Sie sind;
• Die Verarbeitung ist erforderlich, um auf eine über die Website an Sie gerichtete Anfrage zu reagieren;
• Die Verarbeitung ist erforderlich, um einer rechtlichen Verpflichtung des für die Verarbeitung Verantwortlichen nachzukommen;
• Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung;
• Die Verarbeitung ist erforderlich, um die lebenswichtigen Interessen von Ihnen oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
• Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen von WETTERBEST S.A. oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen;
• Im Falle besonderer Datenkategorien erfolgt die Verarbeitung, wenn neben einer allgemeinen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten eine der folgenden besonderen Verarbeitungsbedingungen erfüllt ist: – Die Einwilligung der betroffenen Person liegt vor;
• Wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Kategorien von Daten zu verarbeiten;
• Die Verarbeitung ist für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich.
• Die Verarbeitung ist notwendig, um relevante Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu übermitteln. Diese Informationen können per Post/Eilkurier, E-Mail oder Telefon übermittelt werden. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie jederzeit beantragen, sie nicht zu erhalten;
• Die Verarbeitung ist für Marktforschung und -analyse erforderlich, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Zu diesem Zweck können wir sowohl Sie als auch Ihre Vertreter kontaktieren, um Fragebögen auszufüllen;
• Die Verarbeitung ist erforderlich, um Ihre Anforderungen zu erfüllen und Ihre Anfragen oder Beschwerden zu beantworten;
• Die Verarbeitung ist für die Durchführung von Marktforschungen und die Bewertung von Marketingstrategien und -kampagnen erforderlich;

Diese Daten können an die Kingspan-Gruppe, zu der wir gehören, oder an ihre Tochtergesellschaften, die sich an die Richtlinien der Gruppe halten, übermittelt und von diesen verarbeitet werden.

ZU WELCHEN ZWECKEN VERARBEITEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke verwenden („zulässige Zwecke“):
1. Beantwortung Ihrer Anfrage
2. Bearbeitung Ihrer Bewerbung (wenn Sie sich auf eine freie Stelle bewerben)
3. Handhabung und Verwaltung des Vertragsverhältnisses mit unseren Partnern, einschließlich der Aufgabe, Registrierung und Lieferung von Bestellungen.
4. Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen;
5. Für jeden Zweck, der mit den vorgenannten Punkten zusammenhängt und/oder ihnen untergeordnet ist, oder für jeden anderen Zweck, wofür uns Ihre personenbezogenen  Daten zur Verfügung gestellt wurden, in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht.

WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUF?

WETTERBEST S.A. hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Prozess und die spezifischen Kriterien für die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten zu organisieren (auch gemäß unseren Archivierungsverfahren).
Die Verarbeitung personenbezogener Daten werden wir einstellen, wenn sie für die zulässigen Zwecke nicht mehr erforderlich ist oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen (falls zutreffend) und es für WETTERBEST S.A. keine legitimen oder rechtmäßigen Gründe mehr gibt, Ihre Daten weiter zu verarbeiten (einschließlich der gesetzlichen Verpflichtung von WETTERBEST S.A., diese Daten weiterhin zu speichern).

Contactează-ne